Polina wieder einmal im Feenstaub

Polina wieder einmal im Feenstaub

Polina war mit mit an einem kleine See, genau gesagt an einem verlassenen Grundstück mit Fischteich an der renaturierten Ise. Es ist einsam, jemand pflegt das ganze seit Jahren. Da blieb die Frage: Was anziehen lassen bei 27°? Ich finde, der Feenstaub passt immer.

Neu 239-253.

 

This Post Has 6 Comments

  1. Polina sieht einfach Klasse darin aus. Sie trägt den Schal wie eine Schärpe. Gab es einen Wettbewerb und sie ist Miss Latex 2020 geworden?

  2. Mir ist das auch aufgefallen dass Polina mal mehr und mal weniger Bäuchlein hat, wobei ich das auch auf den Schnitt der Anzüge und die Perspektive geschoben habe. Schau dir mal die Titelbilder zu den Serien Polina in Amazone und Skisuit sowie Polina in Rot im Vergleich zu Polina wiedermal im Feenstaub. Alle Serien die du von Polina veröffentlich hast sind Klasse, einzig der rote Body ist nicht mein Fall, was aber wohl mit der Passform zusammenhängt und nicht mit dem Modell.

  3. Der Feenstaub und vor allem rot geht immer 🙂

    Täuscht das, oder ist Polina relativ variabel was ihre Maße/Gewicht angeht?

    Sollte sie hier ab und an mitlesen: Auf keinen Fall negativ gemeint, liebe Polina, bisher sah jede Reihe spitze aus.

    1. Wenn sie da variabel ist, ist sie sehr traurig darüber.

  4. I would drink Polina’s body fluids from that catsuit!

    1. Maybe she wouldn’t allow it.

Kommentar verfassen

Close Menu